Lions Club Meißen

„We serve – Wir dienen“ – diesem weltumspannenden Leitspruch der internationalen Lions Bewegung ist auch der Lions Club Meißen verpflichtet.

Der Club wurde als einer der ersten Lions Clubs im Osten Deutschlands 1991 gegründet.
Gründungspartner war der Lions Club Meinerzhagen-Kierspe.

Über die internationalen Aktivitäten hinaus sieht der Lions Club Meißen insbesondere in Meißen und Umgebung sein Betätigungsfeld. Wir unterstützen finanziell und auch mit persönlichem Einsatz soziale Projekte besonders für Kinder und Jugendliche.

Wir sind aktuell 20 Mitglieder und kommen aus den unterschiedlichsten Berufen.

Clubmitglieder:
Michael Corso, Jürgen Hampf, Gerd Kunkel, Jürgen Hinz, Wilfried Mirbeth, Ludwig-Martin Rade, Stephan Rex, Uwe Reuschel, Thoralf Schmidtgen, Udo Scholz, Christoph Sorek, Dr. Hannes Walter, Dr. Klaus Wende, Reinhold Zieger, Dr. Michael Dehmer, Lars Lehmann, Olaf Neumann

"Meißen puzzelt Meißen"

Meißen puzzelt Meißen

Den Burgberg gibt es jetzt als Puzzle. Damit lässt sich auch Gutes tun.

Erhältlich ist das Meißen-Puzzle im Rewe in den Neumarkt-Arkaden sowie im Edeka an der Fabrikstraße. Hinzu kommen die Tourist-Info, kleinere Geschäfte – sobald sie wieder geöffnet sind – sowie das Autohaus Lehmann an der Wilsdruffer Straße und Firma Reuschel Bau, an der Gewerbestraße in Käbschütztal.

Der Reinerlös aus dem Verkauf des Puzzles kommt vollständig dem Programm „Klasse 2000“ zugute. Das ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an deutschen Grund- und Förderschulen. Das Programm begleitet die Kinder von Klasse eins bis vier und führt sie in spielerischer Form an Wissen und Verhaltensweisen u.a. zu den Themenbereichen „Gesund Essen und Trinken“, und „Probleme und Konflikte lösen“, aber auch „Kritisch denken und Nein-Sagen können“ heran.

Lions Club Social Media


 

Lions Club International

Neuigkeiten, Termine uvm. finden Sie hier:
www.lionsclubs.org